Professionelle Apps und Webseiten erstellen lassen die Probleme lösen.

Konvertieren Sie Besucher zu Kunden mit professionellen Webseiten. Binden Sie Kunden mit innovativen Smartphone Apps und optimieren Sie Ihre Prozesse mit Web-Applikationen für Ihr Unternehmen. So steigern Sie Ihre Umsätze.

Leistungen

Alles aus einer Hand!

Webdesign

Fertige Vorlagen oder einfache Basis Designs zum kleinen Preis, aber auch komplexe Designs, individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmt, Logos, Cooperate Design sind kein Problem und bekommen Sie aus einer Hand.

Webentwicklung

Durch moderne Frontend- und Backendtechnologien entstehen interaktive und rasend schnelle Webseiten und Apps. Selbstverständlich sind auch klassische Content Management Systeme, wie WordPress, für Sie umsetzbar.

OnPage SEO

Wer eine Webseite erstellen lassen möchte, der hat die Absicht bei den großen Suchmaschinen gefunden zu werden. Durch sehr gute OnPage Optimierungen wird der Grundstein für eine vordere Platzierung gelegt.

Smartphone Apps

Eine Smartphone App hilft Ihnen Ihre Kunden zu binden und Dienste anzubieten, die Ihre Kunden regelmäßig und komfortabel nutzen möchten. Auch Unternehmensintern können clevere Smartphone Apps eine Bereicherung sein.

Web Applikationen

Web-Applikationen die Dienste für Ihre Kunden anbieten oder um Unternehmensinterne Prozesse zu optimieren. Beides ist heutzutage durch moderne Techniken teilweise schon kostengünstig anzubieten.

E-Commerce

Ein Shop ist heute schon fast ein Muss. Umso wichtiger ist es, den Konkurrenten einen Schritt voraus zu sein. OnPage SEO, eine robuste Shopsoftware und starke Server sind Pflicht, wenn es darum geht Ihren Shop erfolgreich zu machen.

Über mich

Wer steckt hinter kolbowmedia?

Christian Kolbow - kolbowmedia

Christian Kolbow

App- & Webentwickler aus Jülich

Mein Name ist Christian Kolbow, geboren 1979 in Jülich und ich bin Frontend-Entwickler. Schon in Kindertagen habe ich begonnen zu programmieren. Damals noch auf einem Commodore PC-I. Die Faszination der Technik hat mich mein Leben lang begleitet und die Neugierde nach neuen Technologien ist bis heute geblieben.

Egal ob Webseiten, Apps für Smartphones, Hausautomation oder kleine elektronische Spielereien - ich mag es Probleme zu lösen, außergewöhnliche Nutzererfahrungen zu kreieren und Neues zu schaffen.

Planung von A bis Z

Vom ersten Kontakt bis zur Übergabe

1

Anfang: Erster Kontakt

Sie sind neugierig geworden und möchten sich unverbindlich Informationen einholen? Nutzen Sie hierzu gerne das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.

2

Bedarfsanalyse

Gemeinsam ermitteln wir die Mindestanforderungen an Ihre neue Webseite oder App. Welches Ziel verfolgt Ihr Projekt? Wer ist der Kunde? Und viele weitere Fragen.

3

Angebotserstellung

Anhand der Bedarfsanalyse wird ein persönliches Angebot für Sie erstellt. Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie gerne.

4

Struktur und Design

Sehr schön! Sie haben sich für das Angebot entschieden. Nun geht es in die Details. Wir planen den Aufbau und das Design Ihrer Webseite oder App.

5

Umsetzung

Nach dem alle Einzelheiten zu Ihrem Webdesign oder die Funktionen Ihre Smartphone App geklärt sind, beginnt der Technische Part. Die Programmierung beginnt.

6

Letzte Kontrolle

Ihre Webseite oder App wurde erstellt. Sie haben nun die Möglichkeit Ihr Produkt auszuprobieren. Sollte etwas noch nicht perfekt sein, werden diese Punkte angepasst.

7

Ziel: Übergabe

Ihr Projekt ist abgeschlossen. Es wird auf einen Server geladen und steht nun Ihren Kunden oder Ihrem Unternehmen zur Verfügung.
Viel Spaß!

Klima und Internet

Was haben Webseiten mit dem Klima zu tun?

Wie klimaschädlich ist das Internet?

Jeder der eine Suchmaschine benutzt verwendet ein Gerät welches Strom verbraucht. Ebenso die Server auf denen Daten gespeichert und verarbeitet werden benötigen große Mengen an Energie.

Alleine in Deutschland sind das rund 13 Terrawattstunden pro Jahr. Jede Suchmaschinenanfrage benötigt etwa 0,3 Watt. Und das passiert weltweit 3,8 Millionen mal - pro Minute!

Facebook hat für 2017 seinen CO2-Ausstoß mit 979.000 Tonnen CO2 angegeben. Bei Google beläuft sich der CO2-Ausstoß auf 700 Tonnen pro Tag weltweit.

In Deutschland belaufen sich die CO-2 Emissionen auf 22 Milliarden kg jährlich und weltweit über 300 Milliarden kg.

Warum ist das wichtig?

Nun, abgesehen von der Tatsache, dass wir unsere Klimaziele nur erreichen können, wenn wir alle etwas ändern, kann eine klimaschädliche Webseite für manche Unternehmen auch ein Image Problem sein.

Mit klimafreundlichen oder sogar klimaneutralen Webseiten können Sie das Image Ihres Unternehmens verbessern und Ihr Unternehmen entsprechend bewerben. Das Thema Klimaschutz wird in der Öffentlichkeit immer präsenter.

Eine klimafreundliche Webseite hat für Sie und Ihre Kunden allerdings noch viel mehr Vorteile.

Nehmen Sie Kontakt auf und provitieren Sie schon jetzt von klimaschonenden Webseiten.

Wie entstehen klimaneutrale Webseiten?

Durch ein gutes Konzept und ein angepasstes Design, sowie eine effiziente Struktur, kann bereits Energie eingespart werden. Wichtiger ist jedoch eine schlanke Programmierung. Komprimierter Code, gutes Caching ermöglichen schnelle Ladezeiten. Das spart Energie und noch besser, Ihre Kunden freuen sich über kurze Wartezeiten.

Letzter Punkt - Hosting. Immer mehr Hoster bieten grünes Hosting an. Diese Server laufen mit erneuerbarer Energie und sind somit zumindest serverseitig weitestgehend klimaneutral. Wer jetzt noch aus der Masse herausstechen möchte, kann Projekte zur Klimakompensation unterstützen und beispielsweise Bäume pflanzen.

Klimafreundliche Webseiten sind kundenfreundlicher

...und lassen Ihr Unternehmen aufblühen.

CMS...? Nein Danke?!

Warum WordPress nicht immer die beste Wahl ist.

WordPress - Die Nummer 1.

WordPress war im Ursprung zum Betreiben eines Blogs konzipiert. Durch eine riesige Community und eine Vielzahl an Plugins ist daraus ein robustes System zur einfachen und schnellen Erstellung von ganzen Webseiten und Shops geworden. Mittlerweile kann jeder ohne nennenswerte Programmierkenntnisse eine Webseite mit WordPress erstellen. Daher verwundert der Erfolg kaum. 43% aller Webseiten weltweit nutzen WordPress als Content-Management-System (CMS). Unter allen Content-Management-Systemen hat WordPress einen Marktanteil von 65%.

Webseite selber erstellen?

Sollte nun jeder seine Webseite selber erstellen? Nein, davon ist abzuraten. Mit einem Premium Template ist es zwar möglich optisch sehr ansprechende Webseiten zu erstellen, allerdings braucht der Ersteller selbst dann noch ein Auge für Farben, Schriften und Abstände. Gelingt es ihm dennoch eine schöne Webseite zu erstellen, dann wird er vermutlich daran scheitern, dass die neu erstellte Webseite einfach nicht bei den großen Suchmaschinen ranken möchte. Dies hat inhaltliche aber auch technische Gründe. Hier fehlen dem Laien die Fachkenntnisse.

WordPress als Profi nutzen?

Viele Web-Agenturen bieten Webseiten von Haus aus als CMS an. Diese werden meist als günstiges Angebot beworben. Allerdings benötigen diese Content-Management-Systeme einen erhöhten Wartungsaufwand, der zusätzliche Kosten verursachen kann. Wartet man sein CMS nicht regelmäßig, entstehen Sicherheitslücken und Ihre Webseite ist vor Hackern nicht mehr sicher.

Mit modernen Techniken können heute, ebenso kostengünstig, schnellere und sicherere Webseiten erstellt werden, die hervorragend Ranken.

Statische Webseiten sind schneller, robuster und sicherer

...und können trotzdem dynamisch sein.

Kontakt

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf

Christian Kolbow - kolbowmedia

Christian Kolbow

App- & Webentwickler

Katharinenweg 12

52428 Jülich

Mobil: +49 177 7754833

Email: info@kolbowmedia.de

FAQ

Häufig gestellt Fragen

Wieviel kostet eine Webseite?

Leider kann man darauf nicht pauschal antworten. Der Preis einer Webseite hängt von vielen Faktoren ab. Wieviele Seiten und Unterseiten wird die Webseite haben? Welche Technoligien werden zur Erstellung eingesetzt? Wie individuell soll das Design für Ihre Webseite sein? Soll ein Shopsystem oder Mitgliederbereich programmiert werden?

Webseiten können also von wenigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro kosten. Holen Sie sich gleich ein unverbindliches Angebot ein. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Wieviel kostet eine Web App?

Leider kann man darauf nicht pauschal antworten. Der Preis einer Web Applikation hängt von vielen Faktoren ab. Welche Funktionalität soll Ihre Applikation besitzen? Wieviele Nutzer werden mit Ihrer Applikation arbeiten? Welche Technoligien kommen zum Einsatz?

Web Applikationen sind je nach Umfang gar nicht so teuer wie Sie vielleicht denken. Lassen Sie uns darüber sprechen. Ein Kontakt ist unverbindlich.

Wieviel kostet eine Smartphone App?

Leider kann man darauf nicht pauschal antworten. Der Preis einer Smartphone App hängt von vielen Faktoren ab. Welche Funktionalität soll Ihre App besitzen? Wieviele Nutzer werden mit Ihrer App arbeiten? Welche Technoligien kommen zum Einsatz?

Smartphone Apps sind je nach Umfang gar nicht so teuer wie Sie vielleicht denken. Lassen Sie uns darüber sprechen. Ein Kontakt ist unverbindlich.

Warum ist WordPress keine gute Wahl?

WordPress ist nicht unbegründet das erfolgreichste Content-Management-System. Man kann in kurzer Zeit optisch ansprechende Webseiten erstellen. WordPress wird allerdings gerne von Hackern attakiert. Um diese Gefahr zu bannen, muss WordPress ständig gewartet werden. Das verursacht zusätzliche Kosten, die oft nicht erwähnt werden. Außerdem wird ein CMS wie WordPress nie so effizient sein wie eine händisch programmierte Webseite die auf Sie zugeschnitten wurde. Nehmen Sie gleich Kontakt auf.

Welchen Vorteil haben statische Webseiten?

Statische Webseiten müssen keine Daten dynamisch nachladen. Unnötige Ladezeiten fallen weg. Ebenso fällt keine Wartung wie bei einem CMS an. Angriffe wie bei WordPress gibt es auf statische Webseiten nicht. Statische Webseiten sind also schneller und sicherer. Nehmen Sie gleich Kontakt auf.

Welchen Vorteil haben klimafreundliche Webseiten?

Klimafreundliche oder klimaneutrale Webseiten werden bewusst so programmiert, dass Sie möglichst wenig sparsam mit Ressourcen umgehen. Das hat den positiven Nebeneffekt, dass diese Webseiten besonders effizient sind und sehr kurze Ladezeiten aufweisen, sowie in der Regel günstiger zu hosten sind. Nehmen Sie Kontakt auf. Es lohnt sich also.

Sind Webseiten von kolbowmedia responsive?

Selbstverständlich! Die Mehrheit der Webseitenbesucher sind heutzutage mit Mobilgeräten unterwegs. Da ist es Pflicht Webseiten so zu programmieren, dass sie auf den unterschiedlichsten Endgeräten benutzerfreundlich angezeigt werden können. Nehmen Sie gleich Kontakt auf.

Wie lange dauert die Erstellung einer Webseite oder App?

Das hängt natürlich ganz vom Umfang Ihres Projektes ab. Kleinere Webseiten / Webvisitenkarten sind allerdings schon in ein bis zwei Wochen umsetzbar. Nehmen Sie schnell Kontakt auf und Ihr Projekt wird in kurzer Zeit realisiert.

Kann ich auch ein Logo oder einen Flyer etc. bekommen?

Für auffällige Designs, Logos, Corperate Design, Flyer und co. hilft mein Netzwerk aus tollen kreativen Leuten. Nehmen Sie Kontakt auf und wir finden eine Lösung.

Kann ich meine Webseite selber pflegen?

Wenn Sie das möchten gibt es hierfür verschiedene Möglichkeiten. Möchten Sie nur Beiträge erstellen und ändern oder möchten Sie die gesamte Wartung der Seite übernehmen? Alles ist möglich. Nehmen Sie Kontakt auf und wir finden die passende Lösung.

Kann ich meine Webseite auf kolbowmedia hosten?

Aus verschiedenen Gründen biete ich nur in bestimmten Fällen Hosting an. Allerdings übernehme ich gerne die Arbeiten bei dem Hoster Ihrer Wahl. Das hat für Sie allerdings auch Vorteile. Ihre Webseite mit allen Daten liegt immer auf Ihrem Server und somit unter Ihrer Kontrolle. Nehmen Sie Kontakt auf und wir finden die passende Lösung.